Celle Drilling

Internationale Konferenz für Tiefbohrtechnologie

Die Celle Drilling ist eine jährlich stattfindende internationale Konferenz für Tiefbohrtechnologie. Bereits seit mehreren Jahren diskutieren Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft neueste Entwicklungen und Trends rund um Bohrungen für Öl und Gas. Ein spezieller Tagungsabschnitt beschäftigt sich mit besonderen Anforderungen bei der Erstellung von Bohrlöchern in der Geothermie. Mit wechselnden Schwerpunktthemen reichen die Vorträge von Modellierungs- und Simulationsstudien über die Entwicklung neuer Geräte bis hin zu neuen Ansätzen in der Automatisierung. Darüber hinaus werden Beispiele aus der Praxis auf diesen Gebieten vorgestellt. Für Interessierte Teilnehmer wird der Besuch der Forschungseinrichtung „Drilling Simulator Celle“ angeboten, einer Einrichtung der Technischen Universität Clausthal am Standort Celle. Abgerundet wird die Konferenz durch eine Ausstellung, die weitere Einblicke in Technologien und Services rund um das Thema gibt.

Link to Celle Drilling